Geburtstag

Heute waere Ruprecht 46 Jahre alt geworden. Ich habe den Vormittag damit verbracht, Fotos von ihm anzuschauen und einzuscannen und meiner chinesischen Haushaelterin zu zeigen.

Wenn ich lese, was Ruprecht geschrieben hat, dann kommt es mir oft so vor, als ob er die Welt auch aus meinen Augen betrachtet habe. Es sind fuer mich so viele Aha – Erlebnisse, dass ich seine Texte wieder und wieder und wieder lesen muss und eigentlich nie ueber die ersten paar Seiten hinaus komme. Bis jetzt. Seine Texte verhelfen mir jetzt nachtraeglich, Dinge zu sehen, die ich eigentlich schon vergessen hatte oder nicht wahrnehmen konnte. Leider war ich damals vor einigen Jahren, als er mir am Telefon aehnliche Dinge erzaehlte nicht in der Lage, mich wirklich mit seinen Themen auseinanderzusetzen.

Ruprecht war sehr vielseitig, vielschichtig und sehr humorvoll. Viele seiner Aktionen sind mit Schalk und Freude gemacht und auch einige seiner Texte haben es „faustdick hinter den Ohren“ wie mein Vater es formuliert haette. Aber nicht alle Texte. Einige seiner Texte sind bitter ernst und hier betone ich das Wort bitter, denn es sind bittere Texte mit Schmerz geschrieben. Bitte verzeiht mir, wenn ich die meisten seiner Texte und Komiks nicht einfach so hier veroeffentliche. Trotz ihrer in meinen Augen hohen Qualitaet. Aber Ruprecht war sehr scheu und ist selber nie mit diesen Texten an die Oeffentlichkeit gegangen. So muss ich mich bei allem, was ich hier veroeffentliche doch sehr genau fragen, ob Ruprecht damit einverstanden waere.

Fuer heute habe ich ein paar Fotos herausgesucht. Es gibt ein neues Foto auf der Seite Atelier, ein neues Foto von einer seiner Plastiken und eines von ihm selber. Bitte betrachtet diesen Blog und diese Fotos als Geburtstagsgeschenk von Ruprecht persoenlich an seine Freunde und all die Menschen, die ihm nahe stehen und ihn geliebt haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Arbeiten, Geschriebenes abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.