Vor zehn Jahren

In der Nacht vom 27. zum 28. September 2010 ist mein Bruder gestorben. Nun sind bereits zehn Jahre vergangen. Unfassbar. Dieses Jahr fällt sein Todestag übrigens auf Yom Kippur 5781, das jüdische Versöhnungsfest.

Ich werde die kommenden drei Tage mit meinem Freund in Frankfurt verbringen. Ich werde sicher oft an Ruprecht denken. Deswegen hier ganz liebe und verbundene Grüße an alle seine Freunde, denen es vielleicht ähnlich geht und die eventuell deswegen mal wieder hier diesen Blog besuchen. Danke, daß Ihr immer noch an Ruprecht denkt und danke für Eure Freundschaft und Liebe zu meinem Bruder!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, einfach Leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.